„Schneller Transfer“

Ganz neu von RS Stäubli und exklusiv bei Mühlberger und wenigen anderen Händlern: das Trockenkupp-lungssystem „TH-Serie“

Veröffentlicht: 02.07.2021
 

Ganz neu von RS Stäubli und exklusiv bei Mühlberger und wenigen anderen Händlern: das Trockenkupp-lungssystem „TH-Serie“, die neue Generation für den schnellen Transfer. Die TH ist das Guss-Pendant zur TR. Beide Serien haben die gleiche Schnittstelle, sind also 1:1 kuppelbar. Dabei verfügt die TH über alle Vorteile der TR, bietet aber noch mehr. Zum Beispiel garantieren TH-Kupplungen einen optimalen, deutlich besseren Durchfluss mit geringem Druckabfall sowie eine ausge-zeichnete Beständigkeit gegenüber Druckspitzen und Vibrationen. Durch das integrierte Drehgelenk wird eine Torsion der Schlauchleitung vermieden. Eingesetzt wird die neue Kupplungsgeneration zum Beispiel bei der Be- und Entladung von Schienenfahrzeugen, Tankwagen, Behältern, Containern, Tanks und Fässern. Und das auch bei anspruchsvollen Medien wie z.B. gefährlichen oder stark entfettenden Fluiden.

Weitere News
Alle ansehen

Bereit für die Sonne? UV-Hautschutz von SC Johnson

Richtiger Sonnenschutz auf dem BauDie Belastung durch Sonneneinstrahlung für Arbeitskräfte auf dem Bau wurde lange unterschätzt. Heute ist Hautkrebs jedoch als Berufskrankheit anerkannt und die Zahl der Betroffenen steig...

19.05.2022

ACHEMA 2022

Hallo 9 Stand C6

12.05.2022

Fortbildungsveranstaltung am 23. Juni 2022

VDSI

12.05.2022