Fachgerechte Montage verhindert 90 Prozent aller Probleme mit Flachdichtungen

Eine neue Infografik zeigt, worauf bei der Montage zu achten ist.

Veröffentlicht: 12.03.2019
 

„VTH-Umfragen zufolge ist in 9 von 10 Fällen eine fehlerhafte oder unzureichende Montage der Flachdichtungen der Grund für Probleme mit Flanschdichtungen“ erläutert Simon Treiber, Vorsitzender der VTH-Fachgruppe „Dichtungstechnik“. Eine fachgerechte Montage sei aber entscheidend für die Funktion einer Dichtung, da sie die Lebensdauer, Standfestigkeit und Leckage-Rate einer Dichtung maßgeblich beeinflusst.

Um auf mögliche Montagefehler hinzuweisen, hat der VTH Verband Technischer Handel e.V. eine passende Infografik entwickelt. Thema: So vermeidet man Probleme beim Einbau von Flanschdichtungen. 

Mehr erfahren Sie hier: Fachwissen Schlauchtechnik


(Quelle: VTH, https://www.vth-verband.de) 

Weitere News
Alle ansehen

Neuer Service bei Mühlberger

Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten

11.03.2019

3M™ DBI-SALA® 8 mm horizontale Drahtseilsysteme mit großer Spannweite

damit Arbeiter nach ihrem Einsatz in der Höhe wohlbehalten nach Hause zurückkehren.

06.03.2019

Dräger X-plore® 8500 - Anwendungsset für Staubarbeiten

Das Set ist für Mitglieder der BG Bau prämienberechtigt!

06.03.2019